Zum Inhalt springen
26.02.2019

Gottesdienst für Klein und Groß - Kreuzzeichen

Am Freitag, 29. März 2019 es wieder so weit: "Klein und Groß" - besonders Familien mit Kleinkindern sind zu einer gottesdienstlichen Feier um 17 Uhr in den Pfarrsaal St. Marien eingeladen. Mitmachen und Mutmachen für die religiöse Erziehung ist das Motto für der Gestaltung, bei der besonders Rücksicht genommen wird auf die Kleinsten, die gemeinsam mit den Eltern, Großeltern und Geschwistern mit Liedern, Gebeten und Aktionen Gott loben.

Im Mittelpunkt der Feier steht, dass jedes Kind und auch jeder Erwachsene so wie er ist von Gott geliebt wird. Der Name ist ein wichtiges Zeichen jedes einzelnen und im "Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes" - im Zeichen des Kreuzes - wird jedes Gebet begonnen. Eltern segnen ihre Kinder mit dem Kreuzzeichen. In der Batzenstube ist wieder Gelegenheit zur Begegnung und zum Gespräch bei einer Tasse Tee und mehr.