Zum Inhalt springen
14.05.2020

Familien gestalten Gottesdienste zu Hause

Viele Familien haben sehr kreative Ideen, wie sie gemeinsam mit den Kindern zu Hause die Zeit ohne Gottesdienste mit religiösen Aktionen gestalten können: Gemeinsam basteln, Bibelgeschichten erzählen, malen und gestalten, beten und singen. Es gibt viele Möglichkeiten. Das Foto zeigt ein Beispiel vom Palmsonntag in der Dompfarrei. Auf der Homepage der Diözese Eichstätt (www. bistum-eichstaett.de) sind Vorschläge für Hausgottesdienste, Kinderkirche usw. zu finden.