Zum Inhalt springen

Meldungen der Dompfarrei Eichstätt

03.06.2019

Von der Dompfarrei nach Sri Lanka - Spende an Little Smile

1000 Euro spendete der Pfarrgemeinderat der Eichstätter Dompfarrei an die Kinderhilfsorganisation „Little Smile“. Die Pfarrgemeinderatsvorsitzende Sonja Lang konnte den Erlös des diesjährigen Pfarrfestes zusammen mit Kaplan Johannes Arweck an den Gründer von Little Smile, Michael...
03.06.2019

Hand in Hand - Pfarrfest der Dompfarrei

Ende Mai konnte die Dompfarrei bei sonnigem Wetter ihr Pfarrfest feiern, das unter dem Motto "Hand in Hand" stand. Der Neupriester und ehemalige Praktikant der Dompfarrei Josef Del Mastro stand dem Gottesdienst vor, bei dem der Chor NovaCantica die Gemeinde mit ihrem Gesang und...
01.04.2019

Nacht der Versöhnung

"Der Herr ist barmherzig und gnädig, langmütig und reich an Güte" Der Psalmvers (103,8) stand als Motto über der ersten Eichstätter Nacht der Versöhnung. Die Besucher konnten sich am 22. März 2019 anhand vieler verschiedenen Aktionen mit unterschiedlichen Aspekten der Versöhnung...
25.03.2019

Ruth macht Mut - Kinderbibeltag

Der Kinderbibeltag am 16. März 2019 war ein tolles Erlebnis für über 120 Kinder aus Eichstätt, die sich mit den ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen mit dem alttestamentlichen Buch Ruth auseinandersetzten. Nach einer kurzen Einführung gingen die Jungen und Mädchen mit ihren...
29.10.2018

Paulus im Dom: Freut euch allezeit

Großer Andrang herrschte beim Kinderbibeltag im Dom, als die Schüler der ersten bis sechsten Klassen wieder einmal mit dem Lied "Einfach Spitze, dass du da bist" ihren Nachmittag gemeinsam beginnen konnten, bevor sie in den Gruppen sich mit den unterschiedlichsten Aspekten des...
10.03.2018

Bleib bei mir, Gott: Jakob - Kinderbibeltag am 3. März 2018

Beim Kinderbibeltag am 3. März waren viele Kinder der ersten bis sechsten Klassen begeistert dabei, Jakob und seine Familiengeschichte zu erforschen. Die Jungen und Mädchen aus dem Pastoralen Raum St. Willibald und St. Walburga zeigten gemeinsam mit den Frauen und Männern des...
25.10.2017

Die heilige Walburga wacht wieder über Eichstätt

Kirchenmaler Gerhard Hammerschmid setzt der hl. Walburga die Krone auf. Foto: Geraldo Hoffmann
Nach aufwändiger Restaurierung wurde die Statue der Diözesanheiligen Walburga am Mittwoch, 25. Oktober, auf den Turm der Abtei- und Wallfahrtskirche St. Walburg gehoben. Dompfarrer Josef Blomenhofer hat die in neuem Glanz strahlende Figur im Klosterhof gesegnet. Neben den...
20.10.2017

Dem Himmel auf der Spur - Kinderbibeltag 14.10.2017

Über 100 Kinder waren beim Kinderbibeltag begeistert dabei, als es hieß "Dem Himmel auf der Spur: Jesus erzählt Gleichnisse. Die Dompfarrei ist dankbar, dass sich die Ehrenamtlichen des Vorbereitungsteams zweimal jährlich Zeit für Aktion "Kinderbibeltag" nehmen. Die Kinder können...
17.09.2017

Wallfahrt nach Bergen: Gemeinsame Gebete, Gesänge und Gespräche

Bei gutem Wetter pilgerten 53 Gläubige aus der Eichstätter Dompfarrei und der näheren Umgebung am Sonntag, 17. September, nach Bergen bei Neuburg an der Donau. Punkt fünf Uhr ging es mit einer Statio am Frauenberg los. Das gemeinsame Gebet wurde durch die Vorbeter Domkaplan...
24.08.2017

Statue der heiligen Walburga wird vergoldet

Kirchenmaler Gerhard Hammerschmid vergoldet die Statue der h. Walburga. Foto: Geraldo Hoffmann
Die Statue der heiligen Walburga, die seit über 250 Jahren vom Turm der Abtei- und Wallfahrtskirche St. Walburg aus über Eichstätt wacht, wird im Rahmen der Turmsanierung restauriert. Kirchenmaler Gerhard Hammerschmid schießt derzeit das Blattgold auf die lebensgroße Figur der...